Festgeld Vergleich: 1 Jahr bei 2,8 Prozent Zinsen

Bei einem Festgeldkonto handelt es sich um eine �beraus sichere Form der Geldanlage. Man er�ffnet ein Konto, legt einen bestimmten Anlagezeitraum fest und kann f�r diesen nicht auf das Kapital zugreifen. Daf�r profitiert man aber von hohen Zinsertr�gen, die mit der H�he der Anlagedauer steigen. Auch wenn man sich noch nicht sicher ist, wie lange man Geld anlagen will, kann sich ein Festgeldkonto bereits lohnen. So zeigt der Festgeld Vergleich, dass man bereits bei 1 Jahr Anlagezeitraum von hohen Zinsen profitieren kann. So ist es auch kurzfristig m�glich, das Beste aus seinem Kapital herauszuholen. Im Festgeld Vergleich 1 Jahr kann sich auch die Bank of Scotland behaupten und bietet attraktive Konditionen. Ohne Mindestanlagebetrag kommt das Festgeld bei der Bank of Scotland daher, so dass man bereits ab dem ersten Euro von einer lukrativen Geldanlage profitiert.



Er�ffnet man ein Festgeldkonto und w�hlt man als Anlagezeitraum 1 Jahr, so kommt man bei einer j�hrlichen Zinsauszahlung in den Genuss von Zinsen in H�he von 2,8 Prozent. Bei einer monatlichen Zinsauszahlung liegt der Zinssatz bei 2,95 Prozent. Schnell wird klar. Beim Festgeld Vergleich f�r 1 Jahr kann die Bank of Scotland �berzeugen, denn auch kurzfristig lassen sich hier Gewinne verzeichnen.